Unser Angebot

Fünfzig Kinder, die in drei Gruppen entsprechend ihres Alters eingeteilt sind, besuchen unseren Kindergarten.

Spiel
und Spaß

Kulturelles
Bewusstsein

Lese
stunden

Garten
& Sport


Lernen

Ausflüge

Art
& Fun

Music
lessons

Zusätzliche Angebote


Ballettstunden

Am Nachmittag werden Ballettstunden durch eine ausgebildete Ballettlehrerin im Kindergarten angeboten

Pre-Judo Stunden

In diesen Stunden stehen der Spaß, das allgemeine Körpertraining und die Fallschule im Vordergrund. Mit dem Judo-Trainer lernen die Kinder einen spielerischen Umgang mit dieser alten Kampfkunst.

Kreativ-Atelier

Kreatives Gestalten mit Kreativtrainerin Franziska Steinbacher. Dieses handwerkliche Tun fördert die Entwicklung wichtiger seelischer Eigenschaften wie Hingabe, Sorgsamkeit, Präzision und Verantwortung!

Summercamp

Nach offiziellem Abschluss des Kindergartenjahres bieten wir Anfang Juli ein 4-wöchiges Sommercamp an

Unsere Seniors

Das Programm der Vorschulgruppe

The Senior-Programm
Unser Programm der Vorschulgruppe deckt drei Ziele ab: die physische, soziale und kognitive Reife. Das physische Programm besteht aus Eislaufen, Selbst- und Körperwahrnehmung, Körperbalance, Beachten von Regeln sowie Selbstvertrauen aufbauen. Es wird auch ein komplettes Vorschul-Mathematik Lehrprogramm angeboten. Sehr beliebt sind die Physikexperimente, an denen die Kinder mit Begeisterung teilnehmen. Altersgerecht besprechen wir auch die Entwicklung des menschlichen Körpers. Das Vorschulprogramm beinhaltet außerdem die Kreativität, Umgang mit Kritik sowie Emotionen und Schuldgefühlen. Besonders im letzten Kindergartenjahr werden die Kinder von den Betreuerinnen täglich aufgefordert viel zu reden, um den Wortschatz sowie die Ausdrucksweise zu erweitern.

Ein Tag in der English Play Group

Die tägliche Routine im Kindergarten spielt eine große Rolle im Erlernen der englischen Sprache.

Tagesablauf

Der Kindergarten öffnet für die Frühesten um 7.30.
Bis 9.15 Uhr gibt es die Freispielzeit. Während dieser wichtigen Phase erfahren die Kinder ihre Welt im Kindergarten. Die Kinder sammeln dabei wichtige Erfahrungen und umgekehrt lernen wir sie besser kennen. Wo, womit und mit wem die Kinder spielen, steht ihnen dabei völlig frei – das Hauptaugenmerk der Betreuer liegt darin, sie in der Phase des konzentrierten Spieles zu unterstützen. In dieser entscheidenden Zeitspanne entwickeln sie ihre Fantasie, ihren Antrieb und ihre physikalischen Fähigkeiten sowie ihre kognitive Wahrnehmung.
Das Programm am Vormittag
Um ca. 9.30 Uhr wird die Glocke im Untergeschoß geläutet - das ist das Signal zum Aufräumen. Die Kinder begeben sich dann in ihre Gruppenräume. Die Jüngeren sind aufgeteilt in die Gruppen “Strawberries“ und “Blueberries“. Die Kinder im letzten Kindergartenjahr sind die Gruppe der “Seniors“.
Snack
Die Snacktime ist ein wichtiges gesellschaftliches Zusammenkommen, in der die Kinder gemeinsam essen, trinken und reden. Wir haben viele Rituale, vom ´Essenszug`, über das Begrüßen der Betreuer bis zum Singen des Snackliedes. Während des Essens haben die Kinder Gelegenheit die alltägliche Kommunikation zu vertiefen. Der Snack wird von uns zur Verfügung gestellt und besteht aus Brot und Butter, Obst und Gemüse, sowie Tee, Milch und Wasser.
Lunch
Das Mittagessen wird geliefert und besteht aus einem vielfältigen, kindgerechten Angebot, welches hauptsächlich aus BIO Produkten besteht.
Lesson Time
Jede Gruppe besteht aus ca. 15 Kindern und wird von 2 Pädagoginnen (Native Speaker) betreut. Den Kindern werden unterschiedliche Aktivitäten angeboten, die ihre motorischen und sprachlichen Fähigkeiten fördern und die Geschicklichkeit schulen. Durch das Vorlesen von Büchern und die dazugehörigen Rollenspiele tauchen die Kinder in eine Fantasiewelt ein
Zähne putzen
Nach der Jausenzeit putzen die Kinder ihre Zähne. AVOS besucht die English Play Group zweimal im Jahr, um den Kindern die Zahnhygiene sowie eine gesunde Lebensweise zu vermitteln.
Circle Time
Einmal am Tag kommen alle Kinder zusammen, um in der “Circle Time“ gemeinsam englische Lieder zu singen. Diese Zeit ist wichtig, da die Kinder durch das Singen und dem rhythmischen Sprechen besonders leicht und unbewusst die englische Sprache erlernen.
Garten & Freispielzeit
Die Garten- und Freispielzeit findet entweder in den Gruppenräumen statt, oder wenn das Wetter es erlaubt, gehen wir mit den Kindern in den großen Garten.
Nachmittagsbetreuung
Die Nachmittagsbetreuung beginnt nach dem Mittagessen um 13.30 Uhr. Die Jüngeren beginnen eine Ruhephase von ca. 45 Minuten. Die Älteren dürfen sich in dieser Zeit leise beschäftigen. Danach gehen wir meistens in den Garten oder in den Turnsaal, um den Kindern ein möglichst großes Ausmaß an Bewegungsmöglichkeiten zu bieten. Um ca. 16.00 Uhr bieten wir noch einen Nachmittagssnack an.
Kindergarten Alumni
Ehemalige Kinder erhalten die Möglichkeit einmal in der Woche an einer Englisch-Stunde teilzunehmen, um ihre Englisch-Kenntnisse zu erweitern.
 

“Joyfully learning English in our Kindergarten enhances future language acquisition, widens horizons, cultural awareness and tolerance“.

Ione Steinhäusler​

Direktorin

 
de_ATGerman
en_GBEnglish de_ATGerman